Ich mag unsere Gemeinde weil es hier Menschen gibt, denen ich wichtig bin und auf die ich mich immer verlassen kann; die ein offenes Ohr für Probleme, eine helfende Hand, einen lieben Rat haben, aber auch konstruktive Kritik üben, um aus mir einen bessseren Menschen zu machen.